99% Upcycling – dein eigener Turnbeutel

Bei Festivals, Fahrradausflügen, Unialltag oder "mal-eben-schnell-in-die-Stadt" – unsere Turnbeutel sind beliebte Begleiter für alle möglichen Alltagsabenteuer. Es gibt sie in verschiedenen Größen, aus bunten oder schlichten Upcycling-Stoffen, mit Extrataschen, ... und jetzt eben auch nach eurem ganz eigenen Design!

 

... und so geht's:

 

 

 Ab jetzt habt ihr die Möglichkeit, die Turnbeutel KOMPLETT nach euren eigenen Wünschen nähen zu lassen – ein absolutes Unikat also, und ein fabelhaftes Geschenk noch dazu!

 

Unsere Turnbeutel sind mit eines unserer nachhaltigsten Produkte, denn sie bestehen aus bis zu 99% Upcycling-Materialien – wie von euch gespendeten kaputten Jeans, Tischdecken, Bettwäsche, Sofabezügen, ... Sie legen keine Transportwege zurück, weil sie hier vor Ort in der Werkstatt gefertigt werden und verbrauchen nur die Ressourcen, die wir hier dafür aufwenden (den Strom für die Nähmaschine, unsere Arbeitskraft, vielleicht ein paar Snacks für die Schneiderinnen :) )

 

Und wie funktioniert das mit dem eigenen Design nun genau?

  1. Ihr wählt bei uns im Laden eure Lieblingsstoffe aus unserem großen Fundus aus.                                  Die Farb- und Stoffzusammenstellung ist dabei völlig euch überlassen, genau wie die Auswahl der Tragebändel (Breite und Farbe)
  2. Ihr sagt uns, wie groß der perfekte Turnbeutel für euch (oder die beschenkte Person) sein sollte. Ihr könnt dabei zwischen drei Größen wählen, für die wir euch Beispiele zeigen können. Wir haben jedoch auch schon Turnbeutel nach Wunschmaß gefertigt.
  3. Wollt ihr eine Innentasche für Kleinkram? Auch die dürft ihr euch dazu auswählen.
  4. Euer "Turnbeutel-Baukasten" ist komplett und wir machen uns an die Arbeit.
  5. Wir melden uns bei euch, sobald euer Design fertig ist und ihr könnt euren selbst gestalteten Turnbeutel abholen :)

Auf der Illustration seht ihr noch einmal genau, welche Teile ihr für euren

Turnbeutel alle auswählen könnt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0